Holzfässer Robinie

Holzfass aus Robinie, Pflanzfass,  Blumenkübel

Ein Holzfass aus geölter Robinie ist besonders haltbar, stabil und dekorativ. Die Fässer sind witterungbeständig und ideal als Pflanztöpfe oder Blumenkübel auf Terrasse und Balkon.

Robinienholz ist von Natur aus sehr hart, dauerhaft und resistent gegen Insektenfraß, Holzfäule und Pilzbefall und daher perfekt geeignet für den Einsatz im Garten.

Die hochwertigen. Naturholzfässer eignen sich als Übertopf und auch zur direkten Bepflanzung. Denn die Innenseiten werden nach der Fertigung feuerbehandelt und sind deshalb noch widerstandsfähiger gegen Fäulnis und Pilze, auch bei direktem Kontakt mit der Pflanzerde. Die massive Verarbeitung der Holzfässer und die feuerverzinkte vernietete Umreifung sorgen für eine hohe Stabilität. Praktisch sind die Tragegriffe sowie der wellenförmig geschnittene Fassboden, der eine optimale Unterlüftung ermöglicht und Staunässe verhindert. Die Robinienfässer der Marke Weidenprofi gibt es sechs Größen vom kleinsten Kübel mit 10 Liter Fasssungsvermögen (Ø 30 cm, H: 30 cm) bis zum größten mit 95 Liter (Ø 60 cm, H: 50 cm).

Merkmale:

  • Naturholz, geölt
  • handgefertigt massive Verarbeitung
  • Stabile Tragegriffe und genietete Umreifung aus lackiertem feuerverzinktem Stahl
  • wellenförmiger Boden fördert die Luftzirkulation
  • Innenseite ist ausgebrannt / feuerbehandelt, dadurch Pilzresistent
Pflegehinweis: Wir empfehlen zur Erhaltung der Struktur und des Farbtons, die Robinienfässer hin und wieder mit unserem Weidenprofi Pflegeöl zu behandeln. Das Öl wird einfach mit einem Pinsel auf das saubere und trockene Holz gestrichen und später die nicht eingezogen Reste mit einem sauberen, weichen Tuch entfernen.

Unsere Fässer können direkt bepflanzt werden. Sie sollten keine Folien verwenden.

Einzelnes Ergebnis wird angezeigt

0